verwehte-spuren
  -Veere
 
Denkmal:


Das Denkmal soll an die Bombenabwürfe der Alliierten auf den Deich von Veere erinnern. Der Deich wurde bombardiert um ihn zu zerstören, damit die Halbinsel Walcheren überflutet wird. Dadurch wollte man erreichen, dass die deutschen Truppen ihre Stellungen räumen. Entworfen wurde das Denkmal von David van de Kop und am 4. Oktober 1990 enthüllt.


Auf dem Denkmal steht an verschiedenen Seiten geschrieben:

3-10-44
4-10-44
11-10-44



Gedenktafel:

In der City Hall am Markt 5 in Veere hängt eine Roll of Honour. Sie soll an die Opfer vom 48 Royal Marine Commando erinnern die ihr Leben bei der Befreiung von Walcheren vom 01. November 1944 bis 08. November 1944 verloren haben. Noch kein Foto von der Gedenktafel vorhanden.


Auf der Gedenktafel steht folgendes:

48 Royal Marine Commando

In memory of those who gave their lives in
the Battle of Walcheren 1-8 November 1944

Walcheren

Mne Bean W.G. 22 jaar
Mne Burgess M. 23
Sgt Davis A.D. 21
Maj de Stacpoole D.R. 25
Kpl Foog D. 21
Mne Gibbs R.M. 19
Capt Godkin N.H. MBE 32
Mne Hains L.J. 23
Mne Hughes H. 21
Mne Jordan K.J. 19
Cpl Law J.W. 23
Lieut Lindrea C.B. 19
Mne McArthur J. 21
Capt Macenzie R.G. MC 24

Mne Mee A.J. 23 jaar
Sgt Peace H. 24
Mne Potter F. 21
Mne Sage W.C. 21
Mne Samwell L.A. 21
Mne Savage C.C. 21
Mne Shears P.D. 21
Cpl Shrigley E. 28
Mne Skelland C. 25
Mne Stephens K.W. 22
Cpl Steventon T. 21
Mne Titmuss P.G. 19
Mne Wall N.F. 19
Mne Ware C.J. 28

Attached
Lieut England W.H. 25 jaar
South African Union Defence Force
Pte Branch W.J. 28
Royal Army Medical Corps

Pte Brown W. 26 jaar
Royal Army Medical Corps
Lieut Winser D.M. de R. MC 29
Royal Army Medical Corps

Westkapelle Serooskerke Domburg
 
  Insgesamt: 114942 Besucher