verwehte-spuren
  -Goes
 
Gedenktafeln:


Am Grote Markt an der Mauer vom Rathaus in Goes befinden sich 2 Gedenktafeln. Die obere Gedenktafel soll an die gefallenen Widerstandskämpfer aus der Zeit von 1940 bis 1945 erinnern. Die untere Gedenktafel soll an die aus der Gemeinde gefallenen niederländischen Soldaten in Nederlands-Indie erinnern. Die untere Gedenktafel wurde 2004 enthüllt.


Auf der oberen Gedenktafel steht folgendes:

DE KLOK IN DEZE TOREN WORDT GELUID
TER EERBIEDIGE NAGEDACHTENIS
AAN DE STADGENOTEN DIE VIELEN
IN HET VERZET 1940-1945


Auf der unteren Gedenktafel steht folgendes:

1945                                   1962

NEDERLANDS INDIE

TER HERINNERING AAN DE GESNEUVELDEN UIT DEZE GEMEENTE
BEDENKT DAT ZIJ HUN LEVEN GAVEN TIJDENS DE UITVOERING
VAN HUN OPDRACHT VOOR HET VADERLAND

VEREINIGING OUD MILITAIREN INDIEGANGERS



Gedenktafeln:

Am Stationsplein im Bahnhof von Goes befindet sich drei Gedenktafeln. Die Gedenktafelen sollen an fünf Bahnmitarbeiter erinnern, die ihr Leben während des 2. Weltkrieges verloren haben. Noch keine Fotos von den drei Gedenktafeln vorhanden.


Auf der ersten Gedenktafel steht folgendes:

1940 - 1945
TER GEDACHTENIS AAN
DEN GEVALLENE

JOHANNES STEVENS


Auf der zweiten Gedenktafel steht folgendes:

TER GEDACHTENIS
AAN HEN DIE VIELEN
1940 - 1945

S. BUYS
H. KANNING
C. VAN NOORD


Auf der dritten Gedenktafel steht folgendes:

1940 - 1945
TER GEDACHTENIS AAN
DEN GEVALLENE

Jan P. RIJNBERG
 
  Insgesamt: 111311 Besucher