verwehte-spuren
  Münster-Albachten
 
Kriegsgräber:

Auf dem alten Friedhof an der Dülmener Straße in 48163 Münster-Albachten befinden sich ein Kriegsgräberfeld mit 9 Opfern aus dem 2. Weltkrieg und 2 einzelne Kriegsgräber mit Opfern aus dem 2. Weltkrieg. Des Weiteren befindet sich auf dem alten Friedhof eine Gedenktafel, die an 4 zivile Opfer aus dem 2. Weltkrieg erinnert.


Bild von dem Kriegsgräberfeld mit 9 Opfern aus dem 2. Weltkrieg.


Auf den Grabsteinen steht von links nach rechts folgendes:

Ludwig
Nowak
* 20.8.1926
+ 28.11.1944

Johann
Gradl
1907 - 1945

Soldat
Aloys
Grobnik
+ 22.3.1945

Ferdinand
Sonntag
* 2.3.03
+ 2.4.45

Stsgfr.
Willibald
Obermeier
+ 24.3.1945

Soldat
Fritz
Schulz
+ 30.3.1945

Soldat
Johann
Jeurissen
+ 31.3.1945

Obgfr.
Seidel
+ 31.3.1945

Obgfr.
Grünloh
+ 31.3.1945



Bild von dem ersten einzelnen Kriegsgrab mit einem Opfer aus dem 2. Weltkrieg.


Auf dem Grabstein vom ersten einzelnen Kriegsgrab steht folgendes:

AUGUST
HOLSTIEGE
15.4.1904
20.2.1945



Bild von dem zweiten einzelnen Kriegsgrab mit einem Opfer aus dem 2. Weltkrieg.


Auf dem Grabstein vom zweiten einzelnen Kriegsgrab steht folgendes:

ANTON
WIEMANN
10.2.1923
18.8.1943



Bild von der Gedenktafel die an 4 zivile Opfer aus dem 2. Weltkrieg erinnert.


Auf der Gedenktafel steht folgendes:

+
Zum Gedenken
1940 durch Fliegerangriff ums
Leben gekommen
Mutter
Maria Bruns
geb. Pöppelmann
* 13.8.1908
Sohn
Heinrich * 13.9.1938
Tochter
Marlies * 26.11.1939
Agnes Pöppelmann
* 7.4.1925



Ruhet in Frieden
 
  Insgesamt: 115169 Besucher