verwehte-spuren
  Havixbeck
 
Kriegsgräber:


Am Rand in der Nähe vom Eingang zum Friedhof an der Schulstraße in 48329 Havixbeck befindet sich ein Kriegsgräberfeld mit 11 Kriegsopfern aus dem 2. Weltkrieg. Gegenüber des Kriegsgräberfeldes befindet sich ein Grabstein mit den Namen von 3 russischen Zwangsarbeitern.


Auf den 11 Grabsteinen steht von links nach rechts folgendes:

JOSEF
van BEVERN
* 11.11.1910
+ 4.4.1945

 RUDOLF
WESSENDORF
* 16.11.1922
+ 25.3.1945

 JOSEF
LOHMANN
* 3.8.1908
+ 11.3.1945

 AUGUST
WESSENDORF
* 14.3.1920
+ 16.2.1942

 OTTO
PFERDEKAMP
* 6.5.1909
+ 18.6.1943

 ERNST
KLINKENBUSCH
* 20.2.1921
+ 29.11.1943

 AUGUST
MEYKNECHT
* 20.6.1914
+ 2.12.1943

 HEINZ
ARNOLD
BRANDT
* 25.6.1881
+ 3.2.1945

 HEINZ
JOACHIM
ENKE
* 4.5.1923
+ 4.2.1945

 JOHANN
SCHMITT
* 7.4.1899
+ 24.7.1945

 WALTER
MÜLLER
* 11.7.1913
+ 22.4.1944




Bild von dem Grabstein mit den Namen von den 3 russischen Zwangsarbeitern.


Auf dem Grabstein steht folgendes:

Anna Sawina
* 6.7.1925   + 9.4.1943

 Alex Tubikin
* 10.10.1898   + 27.9.1943

 Demetrius Oselowyer
* 8.11.1914   + 16.7.1945




Ruhet in Frieden
 
  Insgesamt: 107858 Besucher